Beschälung


Beschälung
Be|schä|lung 〈f. 20das Beschälen, Begattung (von Pferden)

* * *

Be|schä|lung, die; -, -en:
das Beschälen; das Beschältwerden.

* * *

Be|schä|lung, die; -, -en: das Beschälen, Beschältwerden.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beschälung — Beschälung,die:⇨Begattung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Breitfußschnecken — Phyllaplysia taylori Systematik Stamm: Weichtiere (Mollusca) Klasse: Sc …   Deutsch Wikipedia

  • Beschälen (2) — 2. Beschälen, verb. reg. act. zur Fortpflanzung seines Geschlechtes befruchten, aber nur von Hengsten. Eine Stute beschälen lassen. Daher die Beschälung; das Beschälgeld, welches der Herr des Beschälers bekommt; der Beschälknecht, der den Hengst… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Landgestüt Redefin — Reithalle des Landgestüts Stall III des Landgestüts …   Deutsch Wikipedia

  • Schalung (Beton) — Die Schalung ist die Gussform, in die Frischbeton zur Herstellung von Betonbauteilen eingebracht wird. Nach dem Erhärten des Betons wird sie im Regelfall entfernt. Die Schalung ist das entsprechende Negativ zum Betonbauteil. Die Geometrie der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kiste — Kiste, 1) viereckiger hölzerner Kasten, dessen Deckel nur aufgenagelt od. in eine Fuge eingeschoben wird, od. auch an Bändern beweglich ist; 2) hölzerne Krücke, mit der auf den Waschherden Erz u. dgl. umgerührt wird; 3) hölzerne, mit Erde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baracke — (span. barráca, »Bauern , Fischerhütte«), eingeschossiges Gebäude in leichter Bauweise, das außer kleinen Nebenräumen nur einen oder einige, dann gewöhnlich in der Längsachse aneinander gereihte Haupträume umschließt. Baracken dienen als… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ausschalmen — Ausschalmen, verb. reg. act. in dem Forstwesen, besonders Niedersachsens, durch Beschalmung, d.i. Beschälung der Bäume auszeichnen, anweisen. Einen Platz zur Weide ausschalmen. S. Schalm. Daher die Ausschalmung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Beschälen (1) — 1. Beschälen, verb. reg. act. hin und wieder der Schale berauben. Einen Baum, einen Apfel beschälen. Daher die Beschälung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Beschalen — Beschalen, verb. reg. act. mit Schalen versehen. So beschalen die Messerschmiede die Messer, d.i. sie versehen sie mit Schalen oder Häften. Auch die Decken in den Zimmern werden beschalet, wenn sie mit Schalen, oder leichten rauhen Bretern… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart